MPU - Kosten

Die Kosten für die MPU (Begutachtung Fahreignung) ist bundesweit einheitlich und richtet sich nach dem Grund der Begutachtung, wie in der Tabelle unten dargestellt.

(Angaben ohne Gewähr)

Erkundigen sie sich immer bei der Begutachtungsstelle oder den Ämtern nach den 'aktuellen' Kosten, wenn sie keine Überraschung erleben möchten, da diese gelegentlich angepasst werden. 
MPU - Office - Bremen

Kosten für die unterschiedlichen 
Begutachtungsgründe:

Eine oder mehrere Alkoholauffälligkeiten:      
Punkten im Straßenverkehr (ohne Alkoholauffälligkeit):
Alkoholauffälligkeit und Punkten im Straßenverkehr:
Drogenauffälligkeit(en):
Straftat(en):
Drogenauffälligkeiten + Punkte:
Drogenauffälligkeit + Alkoholauffälligkeit: 
383,18 €
332,01 €
546,21 € 
535,50 €
332,01 €
698,53 € 
724,12 €

Kosten für meine Beratungs- und Vorbereitungs- leistungen:

Erstberatung:
Vorbereitung: 
45,00 € (Verrechnung bei späterer VB-Maßnahme)
ab 185,00 €
Standardmaßnahme über 10 Stunden*
ab 545,00€

Ratenzahlungsvereinbarungen und Ermäßigung sind möglich.


Weitere Kosten:

Kosten der Führerscheinstelle:    ca. 129,- € Drogenscreenings / Abstinenznachweis ca. ab 95,- € je Untersuchung (Erfragen Sie diese Kosten unbedingt. Hier lohnt sich auch Vergleichen der Kosten. Aber beachten sie, dass das Institut die Voraussetzungen erfüllt, also entsprechend akkreditiert ist.)

Kostenübernahme:

Stehen sie im Leistungsbezug von Leistungen nach SGB II, also Harz IV, sprechen sie ihren Fallmanager an. In Einzel- fällen können die Gesamtkosten bei Vorliegen einer Einstellungszusage eines Arbeitgebers übernommen werden.